Das war JJ’s Rock’n’Roll-Special 2016

von Jochen Elias (Kommentare: 0)

Das war JJ’s Rock’n’Roll-Special 2016

Am 20. August 2016 fand JJ’s Rock’n’Roll-Special zum mittlerweile vierten Mal statt. Die US Car-Veranstaltung unter dem Motto „Music, Cars & Diner“ erfreute sich heuer eines äußerst großen Besucheransturms. Pünktlich zu Beginn des Festes um 15 Uhr füllte sich das Veranstaltungsgelände rund um das Rudolf Tonn-Stadion in Schwechat.

Neben einigen Verkaufsständen waren unter anderem ein Rennteam der historischen Rennklasse Histo-Cup aberauch der US-Automobilclub „Custom Cruisers“ mit Informationsständen vertreten. Weiters gab eswieder die Möglichkeit sich beim Team von der „Haarspalterei“ - ein Wiener Barbershop - standesgemäß die Haare schneiden, aber auch den Bart trimmen zu lassen. Mister DJ Mike West sorgte wie üblich schon am Nachmittag mit heißen Sounds der Rockin’ 50’s & 60’s für die richtige Stimmung, bevor der Live-Act „Johnny Favourit & Band“ ab 19 Uhr loslegte.

Doch bevor es soweit war, freute sich das Veranstalterteam eine neue Attraktion präsentieren zu können. Bei einem Autokorso im Inneren des Stadions präsentierten die Custom Cruisers den Zuschauern ausgewählte Mitgliederfahrzeuge inklusive Moderation. Das ganze war die Einleitung des eigentlichen Haupt-Acts. Um 18.30 Uhr ließ Supermoto-Staatsmeister Andreas „Simpson“ Rothbauer gemeinsam mit Stuntkollege Stefan Brokisch die Reifen ihrer Stuntmotorräder qualmen. In der rund 30-minütigen Show zeigten die beiden Profis wirklich atemberaubende Stunts der
hohen Schule - sehr zur Begeisterung der Besucher.

Während der ganzen Zeit versorgte die Stadionkantine in gewohnt köstlicher Qualität die Gäste unter anderem mit Burgern, Hot Dogs & Fries sowie kühlem Bier aber auch einer großen Auswahl an antialkoholischen Getränken. Selbst nach der Live-Band wurde noch bis in die späten Abendstunden zu DJ Mike’s Vinyls das Tanzbein geschwungen.

Das Veranstalterteam möchte sich an dieser Stelle bei allen Sponsoren, der Stadionleitung, den Helfern, aber vor allem bei den zahlreich erschienenen Besuchern bedanken. Dank der langen und intensiven Vorbereitungsarbeiten konnte ein absoluter Besucherrekord bei JJ’s 2016 verbucht werden. In Zahlen bedeutet dies rund 500 Besucher und nicht weniger als 80 US Cars - ein unglaublicher Erfolg!!

Mit diesen positiven Eindrücken laufen schon jetzt die Vorbereitungen für das 5. JJ’s Rock’n’Roll-Special im kommenden Jahr. Auf ein sensationelles Jubiläumsfest 2017 freuen sich,
JJ & sein Team

Zurück

Einen Kommentar schreiben